Naturix24 – Steierische Kürbiskerne schalenlos – 1 Kg-Beutel

Januar 14, 2017 - Kommentar

Kürbiskerne Eine einzigartige Spezialität sind Kürbiskerne aus der Steiermark, die seit mehr als hundert Jahren von steirischen Bauern in Österreich angebaut werden. Ihre typischen Kennzeichen, der schalenlose Kern und die tiefgrüne Farbe, entstanden durch eine natürliche Mutation ganz normaler Kürbisfrüchte. Kürbiskerne aus der Steiermark sind ein unverzichtbarer Bestandteil einer vollwertigen und natürlichen Ernährung. Sie können

Bei Amazon kaufen €12.90Amazon.de Preis
(ab 20. April 2020 07:56 CEST - Details)

Kürbiskerne Eine einzigartige Spezialität sind Kürbiskerne aus der Steiermark, die seit mehr als hundert Jahren von steirischen Bauern in Österreich angebaut werden. Ihre typischen Kennzeichen, der schalenlose Kern und die tiefgrüne Farbe, entstanden durch eine natürliche Mutation ganz normaler Kürbisfrüchte. Kürbiskerne aus der Steiermark sind ein unverzichtbarer Bestandteil einer vollwertigen und natürlichen Ernährung. Sie können nicht nur roh verzehrt, sondern auch völlig unkompliziert weiterverarbeitet werden. Mit ihnen lassen sich die unterschiedlichsten Speisen geschmacklich und ernährungsphysiologisch aufwerten. Sie eignen sich zum Bestreuen von Brot und Backwaren, sind eine köstliche Beigabe zu vielen Salaten und veredeln jede Fleischpanade durch ihren pikanten Geschmack. Hochwertige Inhaltsstoffe zeichnen die schmackhaften Kerne aus der Steiermark aus. Sie enthalten viel Eiweiß und sind deshalb unverzichtbar für die vegetarische und vegane Küche. Das enthaltene Kernöl ist besonders wertvoll. Es besteht zu einem hohen Prozentsatz aus ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Daneben enthalten die grünen Kerne Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren und viele andere Vitalstoffe. Um ihr Aroma zu schützen, empfiehlt es sich, Kürbiskerne aus der Steiermark in Österreich in einem verschlossenen Behältnis im Kühlschrank aufzubewahren. Ein Tipp für Feinschmecker: Ein leckerer Knabberspaß sind geröstete Kürbiskerne. Dazu werden sie in der trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze zehn Minuten geschwenkt.

Comments

Schreibe einen Kommentar.

*