Bio Weizengras Pulver 500 g Dose, in Deutschland geprüfte Qualität, DE-ÖKO-003

Januar 14, 2017 - Kommentar

Bio Weizengras Pulver von Golden Peanut Weizengras gehört zu den beliebtesten aller grünen Superfoods und wird als schmackhafte Nahrungsergänzung geschätzt. Für die Verarbeitung zu Pulver werden die Weizenkeime, das noch junge grüne Gras der Weizenpflanze (Triticum aestivum)verwendet. Die Ernte erfolgt im Alter von 7-10 Tagen, wenn das Weizengras 10 bis 15 cm hoch gewachsen ist.

Bei Amazon kaufen €14.80Amazon.de Preis
(ab 20. April 2020 07:56 CEST - Details)

Bio Weizengras Pulver von Golden Peanut

Weizengras gehört zu den beliebtesten aller grünen Superfoods und wird als schmackhafte Nahrungsergänzung geschätzt.
Für die Verarbeitung zu Pulver werden die Weizenkeime, das noch junge grüne Gras der Weizenpflanze (Triticum aestivum)
verwendet. Die Ernte erfolgt im Alter von 7-10 Tagen, wenn das Weizengras 10 bis 15 cm hoch gewachsen ist.
Das ist der Zeitpunkt zu dem die Konzentration an Nährstoffen in der Pflanze am höchsten ist.

Das Weizengras kann frisch verzehrt, zu Saft gepresst oder getrocknet und zu Pulver vermahlen oder zu Tabletten gepresst
werden. Weizengras ist glutenfrei, obwohl es sich um eine Getreideart aus der Familie der Süßgräser handelt.
Das Gluten findet sich erst später im Weizenkorn. Weizengras enthält einen etwa 70 %igen Anteil an Chlorophyll was an
der tiefgrünen Farbe zu erkennen ist. Außerdem ist es eine natürliche Quelle für Beta Carotine, die vor allem in rot
pigmentierten Obst- und Gemüsesorten vorkommen. Es liefert zahlreiche Vitamine, Antioxidantien und mehr als
20 essenzielle und nicht essenzielle Aminosäuren, Mineralstoffe und essenzielle Fettsäuren.

Das Weizengras wird schonend getrocknet und gemahlen. Durch die weitere achtsame Verarbeitung soll
gewährleistet werden, dass die enthaltenen Vitalstoffe weitestgehend erhalten bleiben.

Inhaltsstoffe:

– in Lebensmittelqualität
– B-Vitamine: Vitamin B1 (Thiamin) in etwa 30-facher Höhe zum Gehalt in Kuhmilch, B2 (Riboflavin), B3 (Niacin) und B6 (Pyridoxin) und B12
– Vitamin C: etwa 60 Mal mehr als in entsprechender Menge Orangen
– Vitamin A (Beta-Karotin und Retinol ist mehr enthalten als in Möhren), Vitamin E, Vitamin K, Folsäure und Pantothensäure
– Kalzium: etwa 11 Mal mehr Gehalt als Kuhmilch
– Eisen: enthält fünf mal mehr Eisen als Spinat
– Magnesium: enthält etwa 5 Mal mehr Magnesium als Bananen

Comments

Schreibe einen Kommentar.

*